Problemloser Rückbau mit ausbaubaren Litzenankern, DYWIDAG QuickEx®, trivago, Düsseldorf

Derzeit entsteht für das Vergleichsportal für Hotelpreise trivago im Düsseldorfer Medienhafen ein neues Headquarter. Der sechsstöckige, abgerundete Neubau bietet auf 26.000 m² Platz für rund 2.000 Mitarbeiter.

Für die Stützung der aus U-Profilen bestehenden Verbauträger sowie der Bohrpfahlwand für die Baugrubenumfassung wurden zur temporären Rückverankerung ausbaubare Litzenanker, DYWIDAG QuickEx® eingesetzt. Die Litzen der Anker konnten nach Abschluss der Bauarbeiten von Hand gelöst und anschließend einfach gezogen werden.

Die Anker wurden in einer Neigung von 30 bis 40° installiert und hatten Gebrauchslasten von 442 bis 576 kN sowie Prüflasten von 734 bis 810 kN. Um eine ausreichende Tragfähigkeit der Ankersysteme zu erreichen, wurden Verpressdrücke von 5 bis maximal 15 bar aufgebracht.

Insgesamt wurden 203 ausbaubare Litzenanker, DYWIDAG QuickEx®, Typ 4-0.6" und 4-0.62" in Längen von 17 bis 27 m in einer Ankerlage eingebaut. Der Einbau erfolgte im durch Auffüllungen, Hochflutlehm, Sande, Kiese und Terrassenschotter geprägten Boden. Die temporären Litzenanker, DYWIDAG QuickEx®, waren auf Grund ihrer einfachen Ausbaubarkeit für dieses Projekt optimal geeignet.

Auftraggeber

IMMOFINANZ

Generalunternehmer

ED. Züblin AG, Deutschland

Bohrarbeiten

GUP Geotechnische Untersuchungen und Projekte GmbH, Deutschland

Architekt

slapa oberholz pszczulny | sop GmbH & Co. KG, Deutschland


Einheit

DYWIDAG-Systems International GmbH, BU Geotechnik, Deutschland

Leistungen

Produktion, Lieferung

Produkte

203 ausbaubare Litzenanker, DYWIDAG QuickEx®, Typ 4-0.6" und 4-0.62", L = 17-27 m

Zurück Mehr Projekte
DYWIDAG-Systems International GmbH

nutzen Sie unser Kontaktformular