GEWI®-Bodennägel stabilisieren Böschungen entlang des zweigleisigen Ausbaus zwischen Weimar und Gera

Die Bahnstrecke zwischen Weimar und Gera ist Bestandteil der 517 km langen Verbindung zwischen Paderborn und Chemnitz, die auch als Mitte-Deutschland-Verbindung bekannt ist.

Der 66 km lange Abschnitt zwischen Weimar und Gera wird zweigleisig ausgebaut, um die Anbindung Ostthüringens an den künftigen ICE-Knoten in Erfurt zu verbessern. Die neu elektrifizierte Strecke erlaubt die Befahrung mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 160 km/h. Die Arbeiten umfassen den Neubau von 30 km Gleis, 6 Weichen, 11 Überführungen sowie die Sanierung mehrerer Bahnhöfe.

Um Platz für das 2. Gleis zu schaffen, ist das bestehende Gleisbett an einigen Stellen zu verlegen. Im Rahmen der Bauarbeiten müssen mehrere Stützwände erneuert bzw. verstärkt und Böschungen gesichert werden. Zur Sicherung der Böschungen und vorhandenen Brückenwiderlager entlang der Bahntrasse kommen unter anderem GEWI®-Dauerbodennägel mit doppeltem Korrosionsschutz zum Einsatz. Es handelt sich hierbei um 6.800 m GEWI®-Bodennägel, Ø 25 mm, 400 m GEWI®-Bodennägel, Ø 32 mm und 2.400 m GEWI®-Bodennägel, Ø 40 mm.

Die Installationsarbeiten wurden durch den teilweise eingeschränkten Arbeitsraum infolge des fortlaufenden Bahnbetriebs auf dem vorhandenen Gleis erschwert. Die Staubentwicklung beim Bohren der Bodennägel musste folglich weitestgehend vermieden werden. Der Auftragnehmer zeigte sich sehr zufrieden mit dem von DSI Deutschland gelieferten Bodennagel-System in bewährter Qualität.

Auftraggeber

DB Netz AG, Deutschland

Auftragnehmer

Jähnig GmbH Felssicherung & Zaunbau, Deutschland

Ingenieurbüro

GS-Ingenieure Germer & Schmahlfeldt Ingenieurpartnerschaft für das Bauwesen, Deutschland


DSI-Einheit

DYWIDAG-Systems International GmbH, BU Geotechnik, Deutschland

DSI-Leistungen

Produktion, Lieferung

DYWIDAG-Produkte

6.800 m GEWI®-Bodennägel, Ø 25 mm, 400 m GEWI®-Bodennägel, Ø 32 mm und 2.400 m GEWI®-Bodennägel, Ø 40 mm

Zurück Mehr Projekte
DYWIDAG-Systems International GmbH

nutzen Sie unser Kontaktformular
senden Sie uns eine e-Mail
oder rufen Sie uns an:
Geotechnik  +49-8231-96 07-0
Spanntechnik  +49-2173-79 02-0