Pendelhammer Schmidt OS-120

Pendelhammer Schmidt OS-120

Beton, Baustoffe, Bauteile

Pendelhammer Schmidt OS-120

Pendelhammer Schmidt OS-120
Pendelhammer Schmidt OS-120
Pendelhammer Schmidt OS-120

Pendelhammer Schmidt OS-120

Die Schmidt OS-120 Pendelhämmer dienen zur Prüfung von weicheren Materialien wie Leichtbeton, Gipskartonplatten und Mörtelfugen in Ziegelmauerwerk. Die spezielle Formgebung erlaubt einfache Messungen sowohl auf vertikalen wie auf horizontalen Oberflächen.

Beim Schmidt OS-120 handelt es sich um den weltweit einzigen Rückprallhammer mit einem Pendelsystem. Das heisst er muss nicht auf der Prüffläche geladen werden. Die grössere Oberfläche des Schlagbolzens des Schmidt OS-120PT erlaubt die Prüfung von weichem Beton ab einer Druckfestigkeit von 1 MPa.

Merkmale

  • Pendel-Rückprallsystem
  • Grosse, halbkreisförmige Skala mit hoher Auflösung
  • Zwei verschiedene Schlagbolzen für unterschiedliche Anwendungen

Anwendungen

  • Prüfung von Leichtbeton, Gipskartonplatten und frischem Beton
  • Beurteilung der Mörtelqualität der Fugen von Mauerwerk

Normen

Die Bestimmung des Rückprallwerts erfolgt in Anlehnung an folgende Normen:

  • EN12504-2 (Europa)
  • ASTM C 805 (Nordamerika)
  • JGJ/T 23-2011 (China).

Schmidt OS-120PT:

Zur Erstellung einer eigenen Umwertungskurve empfehlen wir das Vorgehen gemäss EN 13791 (Europa), ASTM C805, ACI 228.1R-03 (Nordamerika) oder JGJ T23-2011 (China). (Betrifft nur Schmidt OS-120PT.)

Richtlinien

Richtlinie Innenschalenbeton, Ausgabe Dezember 2012, ÖBV, Östereichische Bautechnik-Vereinigung (für die Bestimmung der Ausschalfrist im Tunnelbau). Betrifft Schmidt OS-120PT. TNO Bericht BI-88-009/61.8.2060-VOE vom IBBC Delft Niederlande (Mörtelfugen testen). Betrifft Schmidt OS-120PM.

Technische Daten

Schmidt OS-120PTSchmidt OS-120PM
Messbereich1 N/mm2 (145 psi) -
5 N/mm2 (725 psi)
Klassifizierung der Mörtel der Mauerwerksfuge von Schlecht - Hervorragend
Schlagenergie0.833 Nm (0.614 lbf)
Hammermasse720 g (1.59 lb)665 g (1.47 lb)
Durchmesser des Schlagbolzens40 mm (1.57“)8.0 mm (0.315“)
Gewicht3.45 kg (7.60 lb)
Gehäuseabmessungen230 x 60 x 200 mm (9.06“ x 2.36“ x 7.87“)
Betriebstemperatur-10 bis 50°C (14 bis 122°F)
Lagertemperatur-10 bis 70°C (14 bis 158°F)
DYWIDAG-Systems International GmbH

nutzen Sie unser Kontaktformular